Neubau und größte Betriebserweiterung

Größte Betriebserweiterung bei BEST CARWASH seit Firmengründung
Anbau mit Umbau, Portfolio-Entfaltung – Saubere Baustelle für saubere Autos

Am Dienstag dieser Woche haben die Inhaber von BEST CARWASH in der Kirchmeierstraße im Regensburger Westen, Alexander da Silva Sebö und Jasmin Sebö im Beisein ihrer Eltern und Firmengründer Peter und Christine Sebö sowie der Mutter des Firmengründers Therese Sebö den ersten Spatenstich zu ihrem anstehenden Bauvorhaben vorgenommen. Der Seniorchef: „Es ist die größte Investition seit Firmengründung im Jahre 1993“. „Unser Sohn Alexander führt seit 3 Jahren als Geschäftsführer das operative Geschäft, unsere Tochter Jasmin ist vor mehr als einem Jahr auch in das Unternehmen einge­stiegen und leitet seit kurzem die Verwaltung.“

Die Tradition und Philosophie der Familie führt die Nachfolgegeneration fort, die inzwischen in der dritten Generation und seit mehr als 55 Jahren Service für Autofahrer in und um Regensburg bietet. Der Junior: „mein Groß­vater hat sich 1965 -kaum 10 Jahre nach der Flucht meiner Großeltern aus Ungarn- in der Automobilbranche selbstständig gemacht. Von ihm und meinen Eltern haben wir gelernt, dass sich eine Firma ständig weiterentwickeln muss, um den Kunden stets das attraktivste Angebot und den besten Service zu bieten.“

Die SB-Waschtechnik wurde schon 2015 vollständig erneuert, die Waschanlage 2017 mit der modernsten Maschine ersetzt, die es auf dem Weltmarkt zu kaufen gab. sie wurde aus den USA importiert. Der Shop wurde seinerzeit auch gleich mit erneuert und der Kundengang neu gestaltet.

Jasmin Sebö führt weiter aus: „In 2 Wochen beginnt die neue Generation unseres Familienunternehmens weitere Maßnahmen, um das Unternehmen in eine neue Dimension zu katapultieren“.

Für eine schnellere und qualitativ noch bessere Vorwäsche wird der komplette Einfahrtsbereich mit einer neuen Halle eingehaust und die Waschstraße um 5 m verlängert, um so die Trocknung mit weiteren Aggregaten zu verbessern. Durch den Anbau einer neuen, sehr großen Halle für Dienst­leistungen wird der Service der Innenreinigungen für die Kunden nochmals schneller und mit noch mehr Komfort ausgeführt. Die Wasser­aufbereitung wird von der jetzigen Kapazität auf 100.000 Liter Volumen verdreifacht, um in Zukunft noch mehr Wasser zu recyceln. Eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage wird die beiden bestehenden Blockheizkraftwerke ergänzen, damit noch mehr mit eigenem Ökostrom gewaschen werden kann. Zu guter Letzt wird die Verwaltung, die stets extern war, an den Standort in der Kirchmeierstraße verlegt, was sowohl Synergien als auch Effizienzsteigerung mit sich bringt; so kann die neue Unternehmens­leitung noch mehr vor Ort sein, um den Betrieb auch effektiver führen zu können. Im Obergeschoss entstehen zudem neue, großzügige und helle Räumlichkeiten für die Mitarbeiter.

Mit diesen Maßnahmen -die Gesamtinvestition beträgt 2,5 Mio. €- die zum einen sehr langfristig und zum anderen auf maximalen Umweltschutz ausgelegt sind, soll der Vorsprung des Unternehmens im Auto­wasch­markt weiter ausgebaut und die Führungsposition im Wettbewerb gestärkt werden. Finanzierungspartner ist die Sparkasse Regensburg. „Die Innovationen dienen unseren Kunden, der Sicherung der ohnehin schon für die Branche ungewöhnlich großen Mitarbeiterzahl und der Schaffung von zusätzlichen Arbeitsplätzen. Hier für nehmen wir erneut große Kredite bei der Bank auf.“ resümiert der Junior des Unternehmens.

Das neue Projekt steht auch unter dem Motto „Saubere Baustelle“, denn der Waschbetrieb soll durch die Umbauten weitergehen und nicht beeinträchtigt werden.

Beginn der Maßnahmen ist Ende März 2020,
geplante Fertigstellung: (update:) Teil 1 bis Ende 11/2020, Teil 2 bis Ende 02/2021 [Stand 08.2020]

Spatenstich neben der Ausfahrt der Waschstraße mit (v.li.):
Jasmin Sebö (Tochter, Mit-Inhaberin), Martin Scheugenpflug ECOPLAN (Planung/Projektsteuerung)
Peter Sebö (Firmengründer) mit Ehefrau Christine, Therese Sebö (Mutter des Firmengründers)
Alexander da Silva Sebö, (Sohn, Mit-Inhaber) und Robert Croll, Bauleiter der Baufirma Schlösser

Newsletter
anmeldung

News, Aktionen & Angebote nicht mehr verpassen. Dank E-Mail: